magnetisch ...

Bild von Uwe Kraus
Mitglied

links biegt sich der wind über den stählernen apfel,
daneben ein luftschiff,
im garten hohlräume
und blinkendes geäst –
der apfel erzählt die lust
und dringt mit seinen
sporen in die fleischenden körper –
von rechts
und links im rahmen
will ich nichts erzählen.
zu obskur die mäusemenschen
das harfenlied unter dem scheffel
harzig der odem
im lichtmaß
ich bin lautlos, will in die mitte.
luzifers geronnenes licht –
luftboot abraum ...
ich erzähle in notenwechseln ...
kennt ihr mich, ich bin ein bild
hieronymus malte mich einst –
noch jetzt denke ich
über das manna im roggen nach –
lichtschwer ...
liebewütig ....
wer bin ich?

Uwe Kraus, 13.10.2019

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

29. Okt 2019

Sehr gute Worte zu einem magischen Bild, das mich auch fasziniert, lieber Uwe ...

Marie