Von Dauer tragbar bis unerträglich

Bild von D.R.Giller
Mitglied

Der Rhythmus deiner Routine, entspricht nicht meiner
Aussicht
Wie Schaufensterpuppen in dessen Vitrine
Ich gefangen, künstlich Ausschau, halt
Bin bald steifer, als jene und sogar als Echter
Werd‘ ich dem ganzen nicht gerechter
Bin dadurch, auch obwohl
überhaupt nicht schlechter
So wie Du jetzt, verlesen hast dich nicht
Darauf, sieh auf geschaut!
Gescheiter ist man danach, nun sicherlich
nicht mehr
Nicht weniger
Fertig gestartet, raus und aus
Saust man benommen, bis hin zum Ende
Dieser Dichtung, die einer Vernichtung
Noch weit entfernt..ich alles vergaß
Von Dauer tragbar, unerträglich
Als Duo zu sein.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

28. Nov 2017

'ne Schaufensterpuppe - statt der Krause:
DAS wär ein prima Tausch im Hause!

LG Axel