Ewiger Kreis der Gedanken

von Klaus Taumel
Mitglied

heute ließ ich mich im park nieder
auf einer bank, einsam wieder
aß eine tüte rote trauben
und warf die kerne weißen tauben

das sie mögen gestärkt hoch fliegen
die erde unter sich besiegen
und tragen fort all meine sorgen
die tief in meinen gedanken toben
mit großer mühe in jeden kern verwoben

so sage mir du schöne reine
weiße taube, flügel gleich seide
während du hoch am himmel schwebst
du auch von lasten dich abhebst?

so trage fort die beladenen kerne
die wieder wurzeln schlagen in der ferne
und zu früchten reifen damit am ende
sich der kreis schließt ohne eine wende

morgen werde ich auf einer parkbank sitzen
dein namen in den holz ritzen
werde essen eine tüte roter trauben
die kerne verfüttern an weiße tauben

Interne Verweise