Dein Tschüss!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Feuchtes Papier
mit ernsten Zeilen.
Zitternde Hände
die verweilen.

Sagst so Tschüss.
Du musst gehen.
Wünscht dir Haltung.
Auch im Verstehen.

Krankheit wirkt.
Frisst dich auf.
Schleichendes Ende
nimmt seinen Lauf.

Kannst nicht reden.
Lieber schreiben.
Teilst noch mit.
Kannst nicht bleiben.

Für einen Freund!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen

Kommentare