Zum Schleuder-Preis

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Wäsche-Schleuder hatt‘
Es nach Jahren gründlich satt:
Ein Wasch-Tag findet nicht mehr statt!
Einzig SALAT noch! Blatt statt platt …

War auf die Dauer auch kein Hit:
Mit dem Salat macht man was mit …
Kühn wagte sie den Honig-Schritt:
Die Trommel (k)lebt! Igitt! Igitt …

(Na ja – das ist TRAUM B! Ganz klar:
Denn der Salat – er war TRAUM A ...)

Buchempfehlung:

212 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,50
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Axel C. Englert online lesen

Kommentare

30. Jun 2019

Was ist Plan C
bei solchem Weh?

LG U.

30. Jun 2019

Als KATAPULT die Schleuder ging -
Das war ganz Bertha Krauses Ding ...

LG Axel

30. Jun 2019

was für ein Schleudertrauma - da tut der Hals vom Schleudern weh - vielleicht hilft ja ein bisschen Bienenhonig...

LG Yvonne

30. Jun 2019

Frau Krause mal mit 'nem Laster kollidierte -
Was bei jenem zum Schleuderdrama führte ...

LG Axel

01. Jul 2019

Ein Trauma schleuderte hoch hinaus
und bekam dafür auch noch Applaus …

Liebe Grüße
Soléa

01. Jul 2019

Wenn Bertha Krause applaudiert,
Dann hat sie dafür Geld kassiert ...

LG Axel

01. Jul 2019

Köstlich!
Grüße, Lena

01. Jul 2019

Danke für Deinen Kommentar
Zum Gedicht - Thema "Traum A"!

LG Axel

01. Jul 2019

Im Traum A den Salat zu haben...
was bringt Traum B dann noch für Gaben?

LG Alf

01. Jul 2019

Hat man schon keinen Plan -
Dann kommen Träume dran ...

LG Axel