Wie es zu mir kommt

Bild von Lisi Schuur
Mitglied

Bestimmt habe ich morgen schon gelebt
sonst wüsste ich nicht den Weg dahin
und dass mich eine Sehnsucht streift
die ich verloren glaubte

und das verwehte Blatt in deinem Haar
wie kann es sein
dass es den Schmetterling verfehlte
nur weil der Sommersturm im Winter kam

bestimmt habe ich morgen schon gelebt
und übermorgen
sonst wäre doch die Reise nicht so lang
und die Erinnerungsgefühle

© Lisi Schuur

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

31. Okt 2016

Interessante poetische Gedanken. Dieses präkognitive Ahnen.
Ein langer Weg dahin...
LG Monika

02. Nov 2016

Liebe Monika, ich danke dir für deinen Kommentar. Wie ein déjà vu ist manches. Und anderes ahnt man, ohne zu wissen, wie man dazu kommt.

LG Lisi