Jetzt suche ich dich

von Brigitta Wullenweber
Mitglied

Ich suche dich
im geschlossenen Sarg, auf den ich schaue,
in den Dingen, die ich in deiner Wohnung finde,
in den Worten, die du schriebst,
in den Fotos, die du machtest.

Ich suche dich
in den Worten der Freunde,
den Erinnerungen derer, die du liebtest,
in meinen Momenten mit dir.

Ich suche dich
in der Zeichnung des Leichenmalers,
den Scherzen beim Leichenschmaus,
in den Blumen aus der Leichenhalle.

Ich suche dich
in den Lücken und dem Fehlen,
dem Tod und dem Leben,
in allem, was blieb.

Jetzt suche ich dich.

Buchempfehlung:

136 Seiten / Broschiert
EUR 9,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Brigitta Wullenweber online lesen

Kommentare

31. Jul 2016

Tod(t)traurig.
Man staunt immer, was alles einen Menschen aus(ge)macht (hat).