Abzählreime Frühling 2021

Bild von Dirk Tilsner
Mitglied

Ene mene Abstand halten
kene Fete Kummerfalten
nischt mit Spaß der Arterhaltung
Kind und Kegel Hausverwaltung
Zeter Zoff und Zank
doch nie-mand-krank

Kaufhaus Kino Kneipe zu
Humbug Mumpitz bunte Kuh
Käffchen Kuchen Zeit vertreiben
dicker werden heiter bleiben
Wotan Wahn und Wut
es geht-uns-gut

schimpfe impfe timpe te
spitze Spritze tut zwar weh
trotzdem heißt es warten warten
Wüste-Seele Dschungel-Garten
Laufe Leber-Laus
durchs Ir-ren-Haus

hoffst du hier auf ein Finale?
zähle ab - noch tausend Male!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

27. Mär 2021

Eins und Zwei und auch die Drei
schneller ist's auch gleich vorbei,

Viere, Fünfe und die Sieben,
wärst Du doch zuhaus geblieben

und die Sechs ich noch vergaß,
macht doch beinah immer Spass,

doch bevor dann kommt die Acht,
wird es finster in der Nacht,

ene mene blöde Kuh,
denn der nächste – bist dann Du!

In diesem Sinne lieber Dirk - g'sund bleiben!
LG Uschi

27. Mär 2021

Liebe Uschi
Ich gebe mir in der Tat die beste Mühe, gesund zu bleiben, was neben dem Körper (also in selbigem) den sogenannten Geist mit einbezieht. Der hält hält jetzt nur noch reimend durch. Nun ja, es wird schon noch bis 2024 : ( :)
Dankend lieben Gruß
Dirk

27. Mär 2021

Kein Kommentar zum Thema "Kuh" -
Sonst haut die dicke Bertha zu ...

LG Axel

27. Mär 2021

Hallo Axel
Du musst sie nur lyrisch umschreiben :)

Ene mene Weidetier
Helles oder Dunkelbier
Käu mich nicht so dämlich an
Trink bloß weiter - wie ein Mann!

LG
Dirk