Cool isse

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Kulisse gab sich cool!
Lag faul rum – beim Swimmingpool….
Dies war ihr beträchtlich lieber –
Als ein ominöser Schieber!

Sie dachte: ICH bin Fernseh – Star!
Kuli selbst – war MEIN Papa!
So ging es HINTER ihr wohl zu –
Da – plötzlich – hörte sie laut: „Muh!“

Jenes hat sie arg VERStört –
Gar nicht cool – sogar empört!
Es graste auf der grünen Wiese
Nebenan grad die Kuh Liese….

Hinter den Kulissen von Paris
Gibt es oft mit Kühen Knies….

Buchempfehlung:

200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

18. Feb 2015

"Daddy Cool" hat das gehört,
auch dass Lissy sehr verstört,
drum red't er: "Du,
hör' fei amol zu,
du Kua Liesai,
auf d'Wiesn geh weida !"
Wohie sie dann verschnupft
hupft.
Do hört moa's rock'n
mit der eana Glock'n.