Das Leben

Bild von noé
Mitglied

Der weiche Teppich der Zärtlichkeit
dämpft deinen harten Schritt.
Wen, armes Kind der Traurigkeit,
nimmst du auf deinem Weg mit?

Die Tränen, die du nach innen weinst,
ertränken das Licht deiner Seele,
und wenn du nach außen ruhig scheinst,
erstickst du den Schrei in der Kehle.

Wie lähmend jedoch kann Dunkelheit sein,
jeder Ausweg scheint dir versperrt.
Lass etwas Zärtlichkeit zu dir herein -
ist es das Leben nicht wert?

© noé/2015 Alle Rechte bei der Autorin

Mehr von * noé * lesen

Interne Verweise

Kommentare

24. Jan 2015

Schön, poetisch - sogar weise -
Eindringlich - obwohl doch leise...
LG Axel

25. Jan 2015

Der weiche Teppich der Zärtlichkeit... das ist einfach wunderbar. Mark

25. Jan 2015

weise auf schwarzem Grund.
LG Alf

26. Jan 2015

als würde dein gedicht die meinen ermuntern fröhlicher zu werden ;)

lg

30. Jan 2015

Zärtlich gestreichelt einen geschmeichelten Dank!