Der beginnende Wahnsinn in 365 Schritten

von Alf Glocker
Mitglied

62. Schritt

Komm in die Gefährlichkeiten der Gegenwelt.
Dort bist du unsicher! Jenseits
vom rosa Barbie-Haus, in dem, sachwalterisch
die klügeren Kinder wohnen,
bist du genauso beschissen wie nebenan.

Nur eben auf eine andere Weise!
Die Dinge ergeben sich immer da von selbst,
wo, hinter den Allgemeinplätzen
der anerkannten Volksweisheit,
die Elefanten den Protzellanladen verwüsten.

Hier empfiehlt es sich locker zu bleiben!
Und zwar: im Untergang, im Joch,
in den leeren Versprechungen
derer, die ebenso locker geblieben sind und,
nicht zu vergessen: in der Entgleisung.

Denn eines ist sicher: die Entgleisung
der Wirklichkeit, in Anbetracht mehr oder weniger
nachvollziehbarer Gemeinheiten, die uns
von Rechts wegen als Allgemeinbeschlüsse
angezeigt, aufgepfropft und verabreicht werden.

Mein Appell an die Sklaven lautet:
Betrinkt euch an diesen Rauschgiftparolen,
die man hier als Fitnessdrinks anpreist, denn
jeder hat nur ein einziges Leben ohne Zukunft!
Von uns aus, unseren Nachkommen die Sintflut!

©Alf Glocker

Veröffentlicht / Quelle: 
Auf anderen Webseiten
Öl auf Leinwand

Buchempfehlung:

284 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,79
398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

26. Feb 2015

Wein - Proben ja nicht allein -
Wohl Lese - Proben sind oft fein!
(Wein - Lese manchmal existiert -
Ob Wein - Lese - Probe sich rentiert?)
LG Axel

27. Feb 2015

Weinproben sind meist angenehm -
wer sie verträtg muss ich nich schäm'

LG Alf