Für Elise (2. Teil)

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein Buffet – es hieß „Elise“ –
Hatte STÄNDIG kalte Füße!
STETS dacht’ es sich: OJE!
Hundeleben! Kalt’ Buffet …

Die Beine ergo hoch es legte –
Was alle Speisen flott fort-fegte …
ENDLICH sind die Füße wärmer!
(Bloß kulinarisch – scheint es ärmer ...)

[Grad dadurch – kam es ganz groß raus!
„Diät-Buffet“! Moderner Schmaus ….
Nouvelle, viel-leicht gar Haute Cuisine:
VIEL – ist da meist eh nicht drin ...]

Ein GUTES NEUES JAHR!

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Jan 2015

So fällt man niemals auf den Steiß,
wenn man sich "zu verkaufen" weiß!