Vom Fallenlassen

von * noé *
Mitglied

Vom Fallenlassen

Manchmal ist das Fallenlassen
das einzige, das uns noch hält,
wenn Schmerz und Trauer uns erfassen
und selbst der and're nicht mehr zählt.

Doch wenn man Kraft gesammelt hat,
geht neu gestärkt man an den Start.

© noé/2014 Alle Rechte bei der Autorin.

© noé/2014 Alle Rechte bei der Autorin.

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

14. Dez 2014

Lerne los zu lassen, das ist der Schlüssel zum Glück -
Meinte einst schon Buddha. (Ein guter Trick!)
LG Axel

15. Dez 2014

Ja der Axel hat es oben schon gesagt, aber leicht gesagt und schwer getan liebe Noe! Tolle Zeilen! LG!