Mauer im Kopf

von Klaas Klaasen
Bibliothek

Du kriegst sie nicht weg,
so wenig wie
Kopfschmerzen:
Die Mauer im Kopf!

Auch zwanzig Jahre danach
lebt sie als Gespenst
im Bauch der Gefühle,
im Niemandskopf.

Blicke
verraten die Sucht
nach Tagen,
welche da waren -
im Hosensack mumifiziert.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise