Lukas (Aus dem Jesus-Zyklus)

Bild von Wera Goldman
von Wera Goldman
Aus der Bibliothek

Jeder hat dich anders verstanden,
keine der Fabeln kann dich definieren.
Spielende Kinder versuchen dich wie Schnüre
auf Fingern zu stabilisieren.
Ich finde dich nicht so kompliziert.
Ich werde von deinem Ruf gerührt,
der für die Leidenden kommt,
für die Verlorenen,
die Lastensüchtigen,
die Gewohnheitsverschworenen.
Dann beginnt das Kämpfen, mein Duell.
Jene rasen, ich antworte mit dem Appell,
das Feuer ihrer Eigenliebe zu nähren.
Es stirbt ab;
dann weht ein reiner Wind dazu,
und sie merken,
wir sind nicht nehr allein:
DU bist da!
Der dritte mit uns - bist du.
Kannst nur du sein!

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise