Diese 10 Songs über die Welt und das Leben helfen Ihnen garantiert, beides zu ertragen!

23. März 2017
Wax portrait of Louis Armstrong at Madame Tussaud's museum New York
Wax portrait of Louis Armstrong at Madame Tussaud's museum
Copyright: Alina Zamogilnykh / shutterstock

Songs, die an die Welt und an das Leben geschrieben wurden ... die Lieder aus dieser Liste helfen Ihnen garantiert wieder auf die bessere Seite der Welt und werden ihr am ehesten gerecht!

Der beste Katalysator für die fast täglich schlechten Nachrichten aus aller Welt, ist Musik. Lieder, die die vielen schönen Seiten der Welt und des Lebens beschreiben. Gute Dinge, die es auf alle Fälle auch noch gibt (und viel mehr, als die schlechten) und welche von Ihnen nur entdeckt und gelebt werden wollen!

1. „What a Wonderful World“ - Louis Armstrong

What a Wonderful World ist der Titel des Liedes, welches von George David Weiss (Melodie) und Bob Thiele (Text; zuerst unter dem Pseudonym George Douglas) geschrieben wurde. Louis Armstrong veröffentlichte den Song am 1. Januar 1968 auf einer Single.

What a Wonderful World - Louis Armstrong

2. „Over the Rainbow“ (oft auch Somewhere over the Rainbow) - Judy Garland

Der Titel wurde ursprünglich für die Verfilmung des Romans „Der Zauberer von Oz" von 1939 geschrieben und dort von der jungen Judy Garland gesungen. Schon wenige Tage nach der Filmpremiere waren vier Versionen des Liedes auf dem Markt. Die zuletzt bekannteste schlichte Version (in C-Dur) von Israel „IZ" Kamakawiwo'ole wird nur mit einer Ukulele begleitet und ist durch seine Stimme mit sehr zurückhaltendem Volumen geprägt.

„Over the Rainbow" - Israel „IZ" Kamakawiwo'ole

3. „La Mer“ - Charles Trenet

La Mer („Das Meer“) entstand 1943 und wurde von Charles Trenet erstmals 1946 eingespielt. Seither wurde das Lied immer wieder gecovert und entwickelte sich zu einem der bekanntesten französischen Chansons überhaupt.

La Mer - Charles Trenet

4. „Top of the World“ - The Carpenters

So tragisch der frühe Tod von Karen Carpenter ist, so schön ist der Song, den sie hinterlassen hat. „Top of the World" wurde 1972 von Richard Carpenter (der Bruder von Karen) und John Bettis geschrieben.

Top of the World - The Carpenters

5. „Here Comes the Sun“ - The Beatles

Von George Harrison komponiert und 1969 auf dem Album „Abbey Road" veröffentlicht, blieb es neben „Something" doch immer eher ein George Harrison, als ein Beatles-Song. Aus diesem Grund wird hier auch die Version vom späteren Solokünstler Harrison verlinkt.

Here Comes the Sun - George Harrison

6. „Imagine“ - John Lennon

Die Beatles hatten mehrere Songwriter, die zu den besten Songwritern des letzten Jahrhunderts zählen. Neben George Harrison ist deshalb auch John Lennon in dieser Liste vertreten. Imagine wurde erstmals 1971 auf dem gleichnamigen Album veröffentlicht und zählt heute zu den Klassikern der Popmusik.

Imagine - John Lennon

7. „Beautiful Day“ - U2

„Beautiful Day" ist der erste Song auf dem 2000 erschienen Album „All That You Can't Leave Behind". Das Lied ist textlich und melodisch ein Mut machen und Mut haben!

Beautiful Day - U2

8. „Cheek to Cheek“ - Fred Astaire

Cheek to Cheek ist ein Lied von Irving Berlin, das er für den Fred Astaire/Ginger Rogers-Film Ich tanz’ mich in dein Herz hinein (1935) geschrieben hatte. Im Film singt Astaire das Lied während eines Tanzes mit Rogers. Der Song wurde für den Oscar nominiert und zwischenzeitlich unzählige Male - darunter auch von Frank Sinatra - gecovert. Diese sehr schöne Version von Frank Sinatra wird hier auch verlinkt.

Cheek to Cheek - Frank Sinatra

9. „Perfect Day“ - Lou Reed

Perfect Day ist ein Lied von Lou Reed aus dem Jahr 1972. Das Stück war ursprünglich auf dem 1972er Album Transformer enthalten.

Perfect Day - Lou Reed

10. „Beautiful World“ - Colin Hay

Colin James Hay (* 29. Juni 1953 in Kilwinning, Schottland) ist ein schottischer Musiker. Er wurde Anfang der 1980er Jahre als Sänger und Gitarrist der australischen Band Men At Work bekannt. Der Song „Beautiful World" ist weniger bekannt und deshalb die besondere Empfehlung zum Abschluss.

Beautiful World - Colin Hay

Kommentare

23. Mär 2017

Danke, für all die wunderschönen Lieder; es sind fast alles meine Lieblingschansons. "La mer" hat auch der verstorbene Jacques Brel gesungen, und ich höre es mir gleich von ihm an.

LG Annelie

23. Mär 2017

Lieber Denis,
eigentlich einfach, doch genial, also einfach genial ist Deine Idee, obige "Lebenshilfe-Lieder" zusammenzustellen und diese weiterzuempfehlen, hat doch jeder von uns derartige Mutmacher und Hoffnungsträger bisweilen (... bis ständig) bitter nötig!
Sei dazu beglückwünscht und lieb gegrüßt vom Alfred.

23. Mär 2017

Hallo Alfred, Danke Dir! Ja, Musik ist eine Grundfeste für mich. Ich werde im Laufe der Zeit noch ein paar solcher Listen zusammenstellen. Ich denke, hier ist ein guter Platz dafür!

23. Mär 2017

Schöne Idee!
Schade das die youTube Links nicht zum öffnen sind ( zumindest bei mir)

23. Mär 2017

Sorry Denis ! Die Technik war mir wohl nicht freundlich gesinnt. Ich versuchte La Mer ... - wundervoll.

LG

24. Mär 2017

Danke, Denis. Habe mich begeistert durch alle "Songs" gesummt und bin bei Nr. 1 „What a Wonderful World“, an Louis Armstrong mit seiner herrlich rauen Stimme hängen geblieben.

24. Mär 2017

Colin Hay, war mir bis jetzt auch noch nicht bekannt. Zumindest der Name..Das Lied 'Overkill' von ihm ist auch toll..Beautiful World, erinnert ein wenig vom Sound her an Bob Dylan.. Musik hat viele Facetten, doch Musikgeschmack haben nur die Auserwählten Seelen..

LG D.R.

01. Apr 2017

Eine wundervolle Auswahl. Entspricht meiner Seelenlage. Ganz lieben Dank!
LG Monika

auch interessant
Bild zeigt Fans am Grab von Elvis Presley auf Graceland

Am 16 August jährt sich der Todestag des King of Rock’n' Roll zum 4…

Denis Waßmann