Brunnenkind

von Eva Klingler
Mitglied

Stolz !
Wasserkübel schleppen
randvoll.
Die steile Treppe seitlich nehmen.
Nichts verschütten.

Ein kleines Mädchen mit spindeldürren Armen -
Fotos erzählen nur die halbe Wahrheit.

Arm ?
Nach und nach wurden Leitungen in der Nachbarschaft verlegt.
Bei uns nicht.
Ich dachte tatsächlich:
Sowas brauchen wir nicht !

Wir hatten einen Brunnen
und dies schien mir wesentlich mehr Wert .

Ich hab mich nicht getäuscht.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Eva Klingler online lesen

Kommentare

19. Jul 2016

Der Brunnen ist auch ein Symbol -
Für tiefes Schürfen, Schöpfen wohl ...

LG Axel

20. Jul 2016

erfrischend deine Worte -
( eigner BrunnenSorte )

Lieben Gruß Axel,
Eva

21. Jul 2016

Vom Mehr-Wert wird hier stolz erzählt.
Das ist wohl etwas, das heut fehlt ...

Neuen Kommentar schreiben