Friedhöfe

Bild von Anita Zöhrer
Mitglied

Friedhöfe hatten schon immer einen ganz besonderen Reiz auf mich ausgeübt. Ging es mir schlecht, besuchte ich die Verstorbenen, um ihnen von meinem Kummer zu erzählen. Außerdem war ich dort meist allein und doch wieder nicht. Nirgendwo anders hatte ich wie am Friedhof meine Ruhe vor anderen Menschen und trotzdem Gesellschaft.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

17. Apr 2021

Zu glauben, dass die Toten auf eine Erzählerin gesprächs- bzw. hörbereit warten, halte ich für durchaus mutig.
Warum ? Solange ich mir mein wohlig-gemütliches Bett geönne, solange mögen die hörbereiten
Toten nicht in kalter Gruft erschauern.
HG Olaf

18. Apr 2021

So ähnlich geht's mir auch, liebe Anita. Keine Kirche kann mir geben, was ich an Friede, Ruhe und innerer Einkehr auf dem Friedhof finde.
Liebe Grüße
Soléa