Dumm gelaufen ...

von Soléa P.
Mitglied

Wäre der Mensch ein Affe geblieben –
Wäre Ruhe und vor allem mehr Frieden.

Quelle: Pixapay

Kommentare

09. Jan 2018

Ja, liebe Annelie, die Affen scheinen (bis heute) uns weit voraus.

Liebe Grüße
Soléa

09. Jan 2018

Stimmt, aber dieser Futterneid artet nicht aus und zum Krieg führt er auch nicht ...

LG
Soléa

09. Jan 2018

Ein Affe, der zum General ernannt -
kratzt sich am Kopf - unmilitant.
Mit Kriegen hat er nichts am Hut,
doch Läuse fangen kann er gut.

Liebe Grüße,
Annelie

09. Jan 2018

Ob General oder Admiral -
das schöne am Affen, es ist ihm egal ...

Liebe Grüße in deinen Abend
Soléa

27. Mär 2018

Hallo Solea,
wenn man sieht was der Mensch so alles anstellt, kann man sich das schon mal wünschen.
Aber wenn der Affe nicht zum Mensch geworden wäre, könnten wir uns heute und hier darüber keine Gedanken machen.
Gern Mitphilosophiert und LG
Perry

30. Mär 2018

Da hast du Recht, Perry! Darum ein dreifaches Hoch auf die Primaten.

Liebe Grüße und Frohe Ostern
Soléa