Aufrichtigkeit, Geradlinigkeit und Rückgrat

von Horst Bulla
Mitglied

Aufrecht zu gehen, ohne sich rechtlich und menschlich fragwürdigen Gesetzen, fragwürdigen Moralvorstellungen und gesellschaftlichen Zwängen zu unterwerfen, ohne egoistisch seine Vor- und Nachteile dabei zu überdenken und abzuwägen, ist die schwerste aber auch die einzig wahre, wahrhafte und geradlinigste Art aufrecht zu leben.

© Horst Bulla

© Horst Bulla, Der Text (Aphorismus, Zitat) darf unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) für private Zwecke frei verwendet werden. Die Verbreitung über Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook, Google+, Instagram, etc. ist unter Angabe des Autoren (Horst Bulla) erlaubt und gewünscht. Eine kommerzielle Nutzung bedarf der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Autors.

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise