Sprüche aus Tier - und Pflanzenwelt

Bild von Waltraud Zechmeister
Mitglied

Das Walross sucht verzweifelt einen Jockey für das nächste Reit- und Schwimmturnier.

Wird ein Bär im Eisgeschäft automatisch zum Eisbären?

"Der Nächste bitte", sagt das Versuchskaninchen zu seinem Nachfolger.

"Mir schwant nichts Gutes", sprach's und erhob sich in die Lüfte.

Die Blindschleiche ist traurig, sie darf beim Marathon nicht mitmachen.

Die Otter trägt ihr Kreuz mit Würde.

Der Auerochse ist nicht das Maskottchen einer österreichischen Fluglinie.

Die Schildkröte kann zu Ritterturnieren nicht zugelassen werden.

Das Gürteltier legt sein modisches Accessoire nie ab.

Lebt die Perserkatze im Iran?

Nacktschnecken sind vermehrt auf FKK Stränden anzutreffen.

Was macht das Kätzchen auf der Palme?

Auf der Trauerweide grasen melancholische Kühe.

Wie oft muss sich die Bartnelke rasieren?

Um 12 Uhr hat das Tränengras seinen nächsten Termin beim Psychiater.

Am Morgen versammelt der Herrenpilz alle seine Diener um sich.

Der Baum schwamm ans Ufer.

Ein Hund, der im See schwimmt, wird nicht automatisch zum Seehund.

"Ich habe keine Meise, sondern du! " Empörung war dem Singvogel ins Gesicht geschrieben.

Die Traubenhyazinthen sind dem Fuchs nicht zu sauer.

Wie Schulmädchen kichern die Erbsen vor sich hin.

Butter streicht mir jeden Morgen auf das Brot meine Blume.

Hör auf zu klappern, du Schlange!

Die Schlange muss sich immer aus neue entscheiden: klappern oder sehen.

Der Schneeball blieb im Strauch hängen.

Fang den Fisch, Otter!

Warum nimmt sich der Mensch nicht das Faultier zum Vorbild anstatt der fleißigen Biene?

Warum schreckt sich das Heu vor so einem kleinen Tier?

Der Vogel spinnt mit seinem Lied ein Netz der Harmonie um die Welt.

Sei vorsichtig mit dem Feuer, Salamander!

Kann man den Faden über Kreuz spinnen?

Er reihert, nachdem er zu viel Fisch gegessen hat.

Das ist sogar dem Specht zu bunt.

Der Schwalbenschwanz macht sich auf die Suche nach seinem restlichen Körper.

Am Tag macht der Pfau kein Auge zu.

Putz endlich das Zimmer, Linde!

In der Nacht fallt er todmüde ins Bett.

Ich seh' Rosen.

Der Weber schlägt seinen faulen Knecht.

Wie kann der Marienkäfer seine Punkte zählen?

Die drei Marien ekeln sich vor Käfern.

Welche Steine erfreuen den Adler am meisten?

Wortspiele mit Pflanzen- und Tiernamen - findest du heraus, welche Pflanze / welches Tier bei jedem Spruch gemeint ist?

Kommentare

27. Aug 2018

Die Zimmerlinde, die nicht putzt:
Da hat Frau Krause schwer gestutzt ...

LG Axel