Februar

von Willi Grigor
Mitglied

Im Jahresrund bist du ganz klar der Kleinste,
ein Sonderfall noch obendrein dazu.
Die Tageszahl du änderst, ja was meinste,
kommst du vielleicht mit noch so einem Clou?

Sonst gibts von dir nicht allzu viel zu sagen,
der Karneval beginnt, das ist doch was.
Die Heiterkeit schlägt manchen auf den Magen,
den meisten bringt sie einen Heidenspaß.

Zum Ausgleich hast du deine Fastenwochen,
sie sind im Land jedoch nicht so beliebt.
Die Leute auf die Essfreiheiten pochen,
wer Hunger hat, dem Magen Nachschub gibt.

So zwischendurch spricht man dann noch vom Wetter,
der Winter hält dich fest an seiner Hand.
Dein Vorgänger war nett, doch du bist netter,
denn du bist kurz und das wird anerkannt.

Am Zwanzigsten wird (heimlich) auch gefeiert:
Noch acht Mal schlafen, dann bist du vorbei.
Und daran wird nicht lang herumgeeiert,
was aus dir wird, das ist uns einerlei.

© Willi Grigor, 2016
Jahreszeiten

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

01. Feb 2016

Schön zu lesen, nur ab dem 20-sten werden es diesmal bis Schluss
des Schaltjahr möchte 9 mal im Schlaf vollkommen sein. :)

LG

01. Feb 2016

Danke! Das sind aufmunternde Worte für einen alten Anfänger.

LG
Willi