aufstehen und tanzen

von Mara Krovecs
Mitglied

ich kann nicht schlafen
der mondvogel fliegt
in mein unruhiges dämmern
lichtwesen huschen
seufzer ferner gestalten
in spinnenweben lauern träume
am see ist es dunkel
eine stadt aus scherben
eine blüte aus schnee
ich schrecke hoch.

durch das fenster die sterne
der mars leuchtet rot.

C. Mara Krovecs / Zaubersee / zwischenwelt / 2019

Interne Verweise

Kommentare

06. Okt 2019

Lieber Axel, lieber Olaf, liebe Soléa,

Dass ihr hier ward find ich toll,
da sag ich der Freude voll,
frei und frank: Herzlichen Dank ;-)

Ganz liebe Grüße aus dem Norden

Mara