Altlasten

von Yvonne Zoll
Mitglied

gefrorener glanz
im aushärtenden abend
asphalt zum morgen

erdpech verwoben
unverfälschte kulissen
tiefer müdigkeit

geronnene im
angeschwemmten ballast zu
abgeworfenen

frachten wird doch mit
genommen schmerz abgezehrt
dünnhaut gefiltert

selektionen zu
nichts führen perspektiven
so brennen körper

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

05. Jan 2019

Vielen herzlichen Dank
für diese Verse von Gewicht
zum obigen Gedicht!

Ein gutes neues Jahr!

04. Jan 2019

Altlasten -
früher Glanz gewesen ...
Zwar wird den Frachten Schmerz genommen ...
indes: Die Körper brennen und verwesen.
So bin ich nun mit Dir geschwommen
bis hin zu Deinen letzten Zeilen,
Yvonne, die mich gebannt - wie
überirdisch traumhaft schöne Meilen.

LG Annelie

05. Jan 2019

Ja, so müsste man das Leben wirken - überirdisch traumhaft auch durch tiefste Untiefen in dem Wissen des Gehaltenseins -

Ein frohes und gutes neues Jahr!

Yvonne

06. Jan 2019

Danke vielmals, Dir auch ... und Zeit - zum Atemholen, zum Schreiben ...

LG Annelie

04. Jan 2019

liebe yvonne, du solltest dich mal bei preisen bewerben! LG Uwe

05. Jan 2019

Wie lieb, danke! Aber dann wird aus meinem Ausgleich wahrscheinlich Arbeit ;) - wer weiß...

Jedenfalls wünsche ich dir einen guten Start in dieses noch so graue neue Jahr, das aber hier gedanklich so leuchtend beginnt!

Yvonne

04. Jan 2019

angeschwemmter Ballast von abgeworfenen Frachten wächst und wächst und wird mit genommen ... glasklare Worte, überirdisch traumhafte Yvonne-Zeilen ...

LG Marie

05. Jan 2019

Spätabends - nachts - traumhafte Zipfel am Rande der Wolken - versucht zu fangen - doch glasklar ist dein Kommentar :)

Wünsche dir von Herzen einen guten Start ins neue Jahr!

Yvonne

04. Jan 2019

Du gehörst gedruckt und preisgekrönt!
Trau Dich! Den Mutigen gehört die Welt!

Liebe Grüße,
Ella

05. Jan 2019

Wow, danke dir, Ella, doch ich glaube, ich muss eher abwägen zwischen Ausgleich und Arbeit ;) - Mut allein reicht nicht aus, brauch auch die Zeit dazu :) - und ich surfe doch so gern hier im Forum - Ausgleich eben -

Herzliche Neujahrsgrüße und alles alles Gute in diesem 2019 - was auch immer es bringen mag.

Yvonne

05. Jan 2019

Liebe Yvonne: Ein klingendes Wortglanzumobilée ... wie in Frau Holles Haus, wenn sie schaut, wo sie ihre Schnee - und Eislieder hinschütteln kann. Alles funkelt und klirrt, strahlt und tanzt ... und jedes Wort ist eine Perle oder ein Edelstein. Manchmal kann man Altlasten in so etwas verwandeln ...

Liebe GRüße

Mara

05. Jan 2019

Liebe Mara, mein herzliches Dankeschön an dich, die du ebensolche Lyrik selbst erschaffst! Manchmal - oder vielmehr immer - kommt es auf Perspektiven und Perspektivwechsel an, um die Diversität wahrzunehmen, was dann daraus wird...

Tanzende Funkelneujahrsgrüße zurück an dich

Yvonne

08. Jan 2019

Liebe Yvonne, mir fehlt zu oft die Zeit zum Atmen, beinahe hätte ich dieses wundervolle Gedicht verpasst?! Dein Gedicht allerdings verschlägt mir auch den Atem! Was bist du nur für eine, was steckt in deinem Kopf! Ich arbeite mich Wort für Wort, Zeile für Zeile voran, genieße und staune, und nach jeder Zeile ist kein Ruhen, immer neu folgen schon Gedanken und Empfinden bislang ungelesener, unbekannter Art! Du bist - du bist - ein Tanz des Geistes.
LG U.

08. Jan 2019

Da nehme ich doch glatt
den Hut ab
und verbeuge mich
bei ausgestreckten Zehn
mit den Handflächen zum Grün
nein Weiß der Wiesen hier
und schicke weiter Grüße dir!

Y

08. Jan 2019

Da schick mal schön weiter, mir freut sich es. Stehst du jetzt immer noch so krumm im Schnee, hast kalte Finger? Die Einschätzung deiner Gedichte sind jedoch keine Freundlichkeit von mir, das hast du dir selbst erarbeitet, ersonnen, zuzuschreiben. Nun erhebe dein edles Haupt und lächle. Musst ja nicht gleich ein Hihi über die Lippen bringen.
LG Uwe

08. Jan 2019

Mitnichten steh ich krumm im Schnee:
Die Beine waren durchgestreckt
Und natürlich lachte ich dazu...
Einen schönen Abend