Krause hat die Hosen an

Bild von axel c. englert
Bibliothek, Mitglied, Moderator

„Kiekense ma! Hab ICK afunden!
In Rehcordzeit! Jrad ZWEE Stunden!“
Die HOSE, die erfanden SIE?!
Die gab es doch schon – bis zum Knie?

„Aba nu nich in DER Form!
Ja! Krauses Form wirkt! Janz ENORM!"
Rechts steht ein „R“ – und links ein „L“?!
Was soll das sein – Beinkleid-Appell?

„DET war nu ooch det Problem!
Hosentaschen! Unbequem!
Welche Hand wohin?! Det irritiert!
In ZUKUNFT det nie mehr passiert!

R is RECHTS! ZACK! L is LINKS!
Fertich war Berthas Wunda-Dings!“
Frau Krause, so was ist kaum modisch –
Und – außerdem – komplett idiotisch …

(„Kiekense ma! Da! Sie Penna!
Die Info-Hose is DER Renna!“)

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

03. Feb 2020

Wenn Frau Krause im Hause hat die Hosen an,
wozu braucht sie noch nen Ehemann ?
HG Olaf

03. Feb 2020

Verheiratet ist die ja nie gewesen -
Höchstens mit Bier - und ihrem Besen ...

LG Axel

03. Feb 2020

Das L und R gibt's auch für Socken,
Warum nicht also auch für Hosen? ;)

Liebe Grüße
Ella

03. Feb 2020

Dort hat die Krause es geklaut -
Und in die Hose eingebaut ...

LG Axel

04. Feb 2020

Hat die Krause erst mal die Hosen an:
ersetzt sie ohne Zweifel jeden Mann …

Liebe Grüße
Soléa

04. Feb 2020

Hier bin ja ICH der HERR IM HAUSE!
(Bloß weiß das leider nicht die Krause ...)

LG Axel

04. Feb 2020

Wenn ich auch 'ne Krause hätte
- lieber Axel, ich drauf wette -
wär auch ich im Spaßen groß,
nicht nur ein - was(?) - Trauerkloß(?) !

LG
Willi

04. Feb 2020

Die Krause schicke ich Dir gerne!
(Dann wäre sie von mir auch ferne ...)

LG Axel

04. Feb 2020

Doch dieses glaube ich Dir nicht,
Du brauchst sie noch für manch' Gedicht.

LG
Willi

04. Feb 2020

Freilich für den HAUSPUTZ kaum -
Denn hier pfleg nur ICH den Raum ...

LG Axel