Abendwunsch

von Robert K. Staege
Mitglied

Wie süß ist mir die Stunde,
wenn sanft das Zwielicht fällt,
und leis‘ im weiten Runde
zur Ruhe kommt die Welt.

Der Vögel Abendlieder
füllen die Luft mit Klang,
und Wellen rauschen wieder
den weiten Strand entlang.

Auf abendstillen Wegen
sinkt Dunkel übers Land.
Des Herzens süßes Regen
fühl‘ ich an Deiner Hand.

Mit Dir schau‘ ich voll Liebe
auf diesen Tag zurück,
und wünsche mir, es bliebe
für immer unser Glück.

Geschrieben am 3. Mai 2018

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen