Gedanken

Bild von Picolo
Mitglied

Wie Soldaten steht der Mais,
seine Blätter rauschen leis,
die Kolben sind Gewehr bei Fuß,
sein Zapfenstreich heißt Abendgruß.

Bald schon werden sie gemäht,
bis der letzte untergeht,
danach kargt die Scholle braun,
und Sonne wird nach Süden schaun.

Des Jahres Kreis wird stetig enger,
Schatten werden wieder länger,
und es schlägt des Lebens Uhr,
nach dem Takte der Natur …

Buchempfehlung:

Mehr von Michael Dahm lesen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

03. Sep 2017

Dein Gedicht vom Mais
Verdient auch einen Preis!

LG Axel

03. Sep 2017

Aber auch des Bauern Fleiß
wie jeder weiß ;-)

LG Micha