Wie geht es Dir?

von Angelika Schüring
Mitglied

Will ja gar nicht lange stören,
nur kurz fragen, wie's so steht.
Würd' am liebsten von Dir hören
dass es Dir schon besser geht.

Freitagmorgen fehlt Dein Lachen,
fehlt mir Deine Fröhlichkeit.
Kann ich helfen, etwas machen?
Komm bald wieder, es wird Zeit!

© Angelika Schüring im April 2015

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise