Der Frohsinn

von Alf Glocker
Mitglied

Freudestrahlend Blödsinn machen,
das ist unser Zeitvertreib:
über Mord und Totschlag lachen –
ist so gut für Seel‘ und Leib!

Niemand wird es uns verübeln,
wenn wir sagenhaft versagen –
alle Nieten zu verdübeln
ist viel besser als nur klagen!

Zeigen wir doch die Gebisse,
indem wir lustig dauergrinsen –
das verleiht uns das Gewisse …
doch die Welt geht in die Binsen!

Dort ist sie gut aufgehoben,
wen interessiert, was uns erwartet?!
Soll das Werk den Schöpfer loben,
dann starten wir es abgekartet!

Wenn’s nicht logisch ist, was soll‘s?!
Das hat uns doch nie gejuckt –
wenn im Takt des Rock‘ n‘ Rolls,
der Frohsinn in den Gliedern zuckt!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

04. Aug 2018

...und danach schmeißt er sich weg...
das war sein Ziel - und ich bin jeck...

LG Alf