Da müssen Sie FRÜHER aufstehn!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Sind Sie denn noch ganz gescheit?!
VERFOLGEN MICH?! Als JAHRESZEIT?!
Jawoll – ICH habe es kapiert:
SIE haben WIEDER spioniert!

Mich „unauffällig“ observiert –
Ha! Haben SIE sich stark blamiert!
ICH kenne nämlich Ihre Tour:
Und jene bunte Blätter-Spur ...

Sie machen einfach zu viel Wind!
Schwerlich dezent SIE Hansel sind ...
SIE sind mir vielleicht ein Stalker!
Wohl ehr Typ „schiefer Nordic Walker“ ...

[VERSteh ich nicht – das macht doch Sinn?!
Weil schließlich ich der SPÄHT-HERBST bin ...]

Buchempfehlung:

[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
[numberofpages] Seiten / Taschenbuch
EUR 11,49
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

04. Nov 2018

Zu viel Wind, meist um nichts –
Ist doch ein glatter Witz …

Liebe Grüße
Soléa

04. Nov 2018

Was brauch ich DEN - zur Windproduktion?
Den Part hat doch Frau Krause schon ...

LG Axel

04. Nov 2018

Ausgespäht,
dann abgemäht.
Bravo,
richtig so!

Genosse Erich Mielke

04. Nov 2018

Bei mir schnüffelt bloß Krause rum!
(Die findet Bier und Geld - was dumm ...)

LG Axel

05. Nov 2018

Das Jahr bringt uns gar viele Zeiten -
und drüber lässt sich trefflich streiten...

LG Alf

05. Nov 2018

Nur bei Frau Krause (war ja klar)
Herrscht stur die "Bier-Zeit" - jedes Jahr ...

LG Axel