Mutter

Bild von Monika Laakes
Mitglied

Ich stehe neben, vor
und hinter mir.
Jederzeit bereit,
die Illusion
als Wahrheit anzusehen.

Motten zerstieben
im Flammenmeer
wie ein Feuerwerk
in Kinderaugen
brennt mein
Glauben lichterloh.

Ich stehe neben, vor
und hinter mir.
Mag ich den Kobold suchen?
Ich finde ihn eher.
Ich finde ihn eher als dich.
Mutter.
Ans Sterben gewöhn
ich mich nie.

in memoriam

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

05. Feb 2016

Ein starker, würdiger Text.
LG
Willi

05. Feb 2016

Du hast starke gute Worte für diesen übergroßen Schmerz gefunden !

Herzliche Grüße,
Susanna

05. Feb 2016

Das Sujet "Tod" ist schwer -
Doch Dein Text lebt. Sehr!

LG Axel

05. Feb 2016

Es ist des Todes List
das hinterher es anders ist

LG Micha

06. Feb 2016

Für Eure treffenden Worte habt Dank Axel und Micha.
LG Monika

06. Feb 2016

Das ist so ...

07. Feb 2016

Treffend, liebe noe.
LG Monika