Raumschiff Mensch

von Alf Glocker
Mitglied

Mensch, du Raumschiff, fährst durch Zeiten,
um nach Erlebnis-Schätzen zu suchen –
und nur dein Schicksal wird dich begleiten,
dich mit goldener Gewandung betuchen …
Bleibe dir immer im Reichtum auch treu,
bewege dich frei und sei ganz ohne Scheu!

Denn du wirst einmal enden, auf diesem Weg.
Dann bist du zeitlos, nicht mehr vorhanden,
denn das Licht ist ganz langsam, so träg –
es reitet durchs Weltall das Leben zuschanden.
Auch du bist sein Opfer, solange du bleibst –
solang du den Unfug mit anderen treibst.

Wach auf, auf deiner Reise, betrachte die Welt.
Sie ist erschaffen um dir zu gefallen(?)
Hindernisse sind spannend, für dich aufgestellt.
Auf sie sollst du mit voller Wucht prallen,
damit du den Übermut nicht instrumentalisierst
und mitten im Sein den Verstand nicht verlierst.

Sei auf der Hut – und frag alle deine Hüte,
die dir gegeben sind, lebe immer mit Lust!
Pfleg Phantasien und üb‘ dich in Güte –
denn niemand hat vorher schon alles gewusst …
und die es doch taten, die sind arme Schweine!
Sie kämpfen und walten, für sich ganz alleine!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen Webseiten

Buchempfehlung:

536 Seiten / Taschenbuch
EUR 16,80
398 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Mehr von Alf Glocker online lesen

Kommentare