AUSGEDOBERT?

Bild von ffolcus
Bibliothek

Es lachte einst Herr Dobermann
ein nettes Doberfräulein an;
viel Freude, dass sie sich gefunden,
war bei den beiden Doberhunden.

Sie ließ sich gern von ihm erobern,
begann auch, zart zurückzudobern,
und sparte nicht am Loben dann
für Dobers Liebesdoben dann.

Doch nach drei Jahrn trat auf mit Wucht
bei Dobermann die Eifersucht.
Es dobte bar der Etikette
der Doberer mit der Doblette.

Fast wie gedobt kam’s, dass man grob
die Schuld dem andern unterschob.
Nun werden separat sie doben
im Haus. Parterre er, sie oben.

vcj

Interne Verweise