SPERBERGUSTL

Bild von Peter Boensch
Mitglied

ein Sperber namens Gustl
verspürte jüngst ein Lustl,
hat sich gar aufgeplustert
und eine Henne ausgemustert,
die ihn ganz herzlich küsste
als ob's grad er sein müsste,
der ihr die Nacht versüßte,
der aber nach verflog'ner Lüste,
sie später nur von Weitem grüßte,
bis sie ganz sicher wußte,
dass der, mit dem sie schmuste,
künftig auf sie huste.
Vorbei geliebeslustelt -
jetzt hat sich's ausgegustelt...

Veröffentlicht / Quelle: 
"HEITERES SATYRICON" Peter Boensch

Mehr von Peter Boensch lesen

Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise