STOPP! UND HOPP!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Ein STRASSENRÄUBER?! ICH?! Bedaure!
Weshalb ICH hinterm STOPPSCHILD laure?!
Das ist mein JOB! Meine MISSION!
Da kommt mein nächster Kunde schon ...

Ein bisschen schneller! FAULER SACK!
Dich Penner bringe ich auf ZACK!
Hüp-fen! Hüp-fen! Auf EINEM Bein!
Jetzt fällt der in den GULLY rein ...

OMA! Gib mal richtig GAS!
Rollator-Rennen! DAS macht Spaß!
Erinnert direkt an „BEN HUR“!
HALT! NICHT auf die Fahrrad-Spur ...

Ein ROWDY?! ICH?! Herr Wachtmeister!
Das ist kompletter Scheibenkleister ...
ICH sei des „Wahnsinns FETTE Beute“?!
ICH sorge bloß für FITTE LEUTE!

Mein AUSWEIS? Bitte sehr – sofort:
Ganz genau – ICH bin DER SPORT!
Wo soll ich hin? Ins STADION?!
Bin ich der Trottel der Nation?!

Nix da! ICH will alle Massen!
Professionell ab heut erfassen ...
Was das mit dem STOPPSCHILD soll?
„SPORT AB ZEICHEN“! Is doch doll ...

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
200 Seiten / Taschenbuch
EUR 14,99
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

07. Apr 2018

Wenn Sport "ab Zeichen" alte Omis hetzt,
ist wohl zu Recht halb Germany vergrätzt.
Gut wäre Sport "ab Zeichen" wohl für manch Gewicht,
sprich "Dicke", doch die weigern sich.

LG Annelie

07. Apr 2018

Selbst die Krause macht 'nen Sport daraus:
Gern scheucht sie mich - durchs ganze Haus ...

LG Axel

07. Apr 2018

Ich mach das Sportzeichen mal ab
weil ich keine Kondition grad hab...

LG Alf

07. Apr 2018

Auch so kann´s gehen,
ich bleib einfach vor dem Zeichen stehen ;-)

LG Micha