Reise

von Paula Woitag
Mitglied

Entrissen.
dann rausgerissen.
Ein Stück des Weges fehlt,
umso schwerer ihn zu gehen.
Meine Reise nach vorn.
Deine nach oben.
Zerissen.

~18.08.2017~
v. Paula Woitag

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Paula Woitag online lesen

Kommentare

09. Feb 2020

Das klingt wie nach entwurzelt, aber es gibt viele schöne fruchtbare Äcker im Leben.

Liebe Grüße - Jürgen

09. Feb 2020

Hallo Paula,
in düsteren Farben malt der Text Verzweiflung
und Hoffnungslosigkeit, ja, zwei Wege, die hier
enden. Die Spielwiese des Lebens ist manchmal so
oder auch anders.Deine Worte haben mich berührt
und die Reise nach vorn ist der Moment, der mich
mitgenommen hat. Ein Licht am Ende des Horizonts.
Ein literarisches Meisterwerk.
Danke und LG Volker

09. Feb 2020

Kurz, tief, exzellent, prägnant - für uns Leser.
Für dich tief prägend...
Umso liebere Grüße
Uwe