Aufwärts

von Robert K. Staege
Mitglied

Schau, wie dort am lichten Himmel
silberweiß die Wolke zieht!
Hör‘, wie über Fluren, Feldern,
hell erklingt der Lerche Lied!

Liebste, komm und fliege mit mir,
wär‘s auch nur ein Augenblick,
höher als der Erde Schmerzen,
höher auch als Erdenglück!

Lass des Himmels Trank uns schmecken,
lauschen Engelchören fein,
lass vor Sorgen uns verstecken
und uns einfach fröhlich sein!

Geschrieben am 8. August 2018

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Robert K. Staege online lesen