Die Wallfahrt

Bild von Alf Glocker
Mitglied

Nimmst du an der Wallfahrt teil?
Der Wallfahrtsort liegt in der Hölle!
Ketten rasseln und ein Seil
fesselt dich an jene Stelle,
aus der hohe Flammen schlagen –
doch das sollst du nicht beklagen!

Machenschaften, Predigtschwüle,
blenden dich. Du bist schon taub!
Setz dich zwischen alle Stühle,
sei der Phrasen stiller Raub –
und es wird der Pest gelingen,
dich grausig in die Knie zu zwingen!

Sing ein Lied und stell dich froh!
Ergib dich fleißig Litaneien,
denke dir „Ich bin ein Floh!“,
gegenüber diesen Reihen
wilder Krieger, die dich drängen,
dich am nächsten Baum zu hängen!

Dann bekommst du deinen Segen!
Sicher bist du trotzdem nicht,
weil auf den hundsgemeinen Wegen,
hergeführt vom schwarzen Licht,
deine Mörder nach dir suchen –
es sind dies geistige Eunuchen!

Wächter werden ausgeschlossen!
Verfolgt sind alle, die nicht hören!
Ob nun erstochen, ob erschossen,
(keiner kann sich mehr erwehren),
wirst du krass im Staub verenden.
Dies ist wohl nicht mehr abzuwenden!

Veröffentlicht / Quelle: 
auf anderen webs.
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

08. Aug 2020

Zumeist sind ja sehr fromme Leute
Ganz feist des Wahnsinns fette Beute ...

LG Axel

09. Aug 2020

Das mit dem Staub tröstet mich:
denn der Tod macht klar Schiff.

Liebe Grüße
Soléa