Vom Lieben

von Anouk Ferez
Mitglied

Dein Kuss fragt,
ob ich dich liebe.
Ich lasse ihn ein Weilchen
auf meinen Lippen tanzen,
bevor ich ihn mit einer Antwort
zu dir zurückschicke:
Pflück doch dies Lachen
aus meinen Augen,
bevor es hellblau erblüht
wie Vergissmeinnicht.
Ich schüttele den Schalk aus meinem Kopf
und das Haar aus meiner Stirn.
„Du wächst mir nicht ans Herz.“
„Wieso nicht?“, fragt deine Wärme
und fünf muntere Wiesel
huschen meine Seite entlang,
nehmen jede Rippe mit einem Satz.
Könnt ihr nicht woanders spielen?
Mein warmer Bauch schmust so gern
mit deinen Fingern.
„Und?“, fragt dein Arm um meine Schulter.
„Weil“, haucht mein Atem und beschlägt
deine Brille,
„weil du mein Herz BIST."

Anouk Ferez, Sommer 2015

Buchempfehlung:

199 Seiten / Taschenbuch
EUR 11,95

Interne Verweise

Kommentare

09. Dez 2016

Einfach nur schön. Zum Träumen, zum sich Verlieren.
LG, Susanna

11. Dez 2016

Liebe Susanna, vielen Dank. Ich war in tiefen Träumen, als ich es schrieb.
lG
Anouk

27. Jul 2017

Wer wünscht sich nicht solch eine Antwort , auch wenn man ein Weilchen darauf warten muss ?

LG Micha

27. Jul 2017

Lieber Micha,
ich habe völlig vergessen, dass ich dieses Gedicht hier eingestellt habe...
Danke dass du es gelesen, kommentiert und mich dadurch dran erinnert hast.
liebe Grüße
Anouk

27. Jul 2017

...wie schön! Ein Lied auf unseren weisen Körper. So mit ihm zu sein und ihn reden zu hören ist ein wundervolles Spiel.
LG Karin

28. Jul 2017

Liebe Karin, manchmal kommen mir solche Ideen. (Leider spricht meist mein Magen zu mir.."Hunger!" ,oder meine gestressten Augen : "Mach endlich den Computer aus!")
Es gibt auch Leute, die dieses Gedicht albern finden ( auf einem anderen Forum hat's ganz schön "gehagelt") . Schön , dass es dir gefällt. Ich war sehr glücklich, als ich es damals schrieb.

lG
Anouk

Karin
28. Jul 2017

Ja liebe Anouk. Mir gefällt auch das e book von dir, das ich gerade gerührt lese. Schönen Tag für Augen und Magen!!! Karin

29. Jul 2017

Darüber freue ich mich sehr , liebe Karin,Dir auch viele liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende

Anouk