Stillgehalten

von Soléa P.
Mitglied

Ein bunter Haufen glatter Kugeln,
tummeln sich im Bällebad.
Rote, grüne, blaue, weiße –
die gelben in der Überzahl …

Jede Nische wird genutzt,
geschlossen alle Lücken.
Auf Gleichverteilung wird gespuckt,
und das hat seine Tücken.

Im Wege Stehendes wird überrollt
oder schlichtweg isoliert.
Nur die gelbe Kugel rollt
und der Rest, schockiert, verliert …

… leistet kaum 'nen Widerstand,
die bunte Welt sieht bald nur gelb.
Fährt mit Karacho an die Wand,
leichtfertig, wie sie so stillhält.

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

08. Dez 2019

Gelbe Kugeln haben Wucht -
die alle Übrigen verflucht!

Liebe Grüße
Alf

10. Dez 2019

Wucht, das trifft es auf den Punkt,
DIE überrollen uns und das mit Schwung …!

Liebe Grüße
Soléa

10. Dez 2019

IKEA hat für große starke Frauen kein Sortiment:
darum die Krause auch das Bällebad sprengt …

Liebe Grüße
Soléa

08. Dez 2019

Frieden im Advent
Schnee ist gefallen
Weiß ist die Welt
Es fliegen die Ballen
Den Kindern gefällt's
Endlich einmal ohne Sorgen
Die Menschen wollen auch mal Spaß
Heute ist heute. Morgen ist morgen
Erheben wir unser gefülltes Glas
Es sei uns gegönnt
Ein Frieden im Advent.
Ich wünsche dir eine besinnliche Adventszeit
Olaf

10. Dez 2019

Die wünsche ich dir auch Olaf, besinnlich, ja! Für mich vor allem nachts, wenn ich tief schlaf …

Liebe Grüße
Soléa

08. Dez 2019

Zeilen mit Tiefgang; aufpassen und wachsam bleiben und zur angemessenen Zeit Widerstand leisten. Schöne Grüße in Deinen Adventabend, liebe Soléa. Ingeborg

10. Dez 2019

Wachsam bleiben o ja, ich befürchte nur, liebe Ingeborg, da hat der Rest der Welt, schon was verbummelt.

Sei lieb gegrüßt
Soléa