der verfasser

Bild von Uwe Kraus
Mitglied

erst nahm ich dich nicht ernst.
wolltest du zaubern,
so stelle ich jeder hingabe
den thron
auf dem du schliefst,
denn füllstoff der sprache war liebe, unkalkulierbar –
wolltest du folgen
so träne mir meinen traum.
vergessen kann ich nicht
und will verdammt nie einer schwelle weichen – kontrainduziert
lassen wir den tag vertreiben
dem spiel und spott ...
der zauberer nimmt deine hand,
versinkt in melatonin,
einer will dich begreifen,
bekreisen im luftraum!
wenn ich nicht mehr bin
so höre ich den fernen ruf der gestade – –
insel der begierde
bleibst du ...
der sandmann ...

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

09. Mär 2019

Sand im Getriebe - hier nicht:
Wort fand Leben - per Gedicht ...

LG Axel