Süßes Glück

von Robert K. Staege
Mitglied

(Quatrain)

Ein Sehnen wühlt in meiner Seele Grund,
das Herze will mir immer wilder schlagen,
nie möchte ich dem süßen Glück entsagen,
wenn zart mich küsst Dein roter Mund.

Geschrieben am 9. Oktober 2018

Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise