Dunkelblaues Licht

von Volker Harmgardt
Mitglied

D u n k e l b l a u e s L i c h t,
starker Wind über bleicher Stadt -
die Krähen schreien.

(C) VH - Beim Blick aus dem Fenster
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Kommentare

11. Mai 2017

Hallo, Volker, wenn ich dir einen Tipp geben darf: Sobald du in Sperrschrift wie in der ersten Zeile schreibst, sieht es besser aus und ist es richtiger, wenn du zwei (2) Leerzeichen zwischen den Wörtern einfügst, weil die beiden Worte sonst wie eines rüberkommen:
D u n k e l b l a u e s L i c h t . Zwischen Dunkelblau und Licht gehören eigentlich bei einer Sperrschrift zwei Leerzeichen.

LG Annelie

11. Mai 2017

Liebe Annelie,
danke für den Hinweis !
Habe es gleich geändert und
es sieht auch sofort (?) besser aus.
Und weiter geht`s.
Herzliche Grüße,
Volker

11. Mai 2017

Hallo, Volker,
ich glaube, das funktioniert computermäßig gar nicht, sondern nur bei den Kommentaren in "Bearbeiten". Sobald man speichert, wird es wieder zum einfachen Zwischenraum, wie man auch in deinem Fall sieht. Schade.

LG Annelie

11. Mai 2017

Ein intensiver Moment. Festgehalten in Wort und Bild. Zum Miterleben gut gelungen.
LG Monika

11. Mai 2017

Liebe Annelie,
Deine Hilfe war leider umsonst !
Trotzdem muss ich Dich für die
Hilfsbereitschaft loben. Beim
nächsten Mal wird alles besser.
D a n k e !
LG Volker

11. Mai 2017

HI Marie,
zum Glück keine Vollsperrung !
Freue mich über Deine Worte.
" Gut" ist immer gut.
Danke.
Herzlichst,
Volker

11. Mai 2017

Hallo Monika,
es ist immer sehr schön, wenn einem
selber etwas gefällt, dies auch zu anderen
hinfließt und Stimmung erzeugt. Natürlich
im positiven Sinne.
Deshalb sage ich häufig, mich in diesem
Forum bewegen, jemanden berühren, wenn
auch noch so leise, darin liegt die Wonne !!!
Liebe Grüße und wir lesen uns,
Volker

12. Mai 2017

Dank und Grüße auf diesem Weg an, Susan, Eduard, Sebastian, Grethe, Sybille, Karin, Volkmar, Elli, Sophie, Mathilde, Gerd, Eberhard, Peter, Siggi, Klein-Willi, Hermann, Matthias, Lotte, Lizzi und Rolf, Maren, Ulla und Werner !
Herzlichen Dank von hier fürs Klicken und die vielen Mails und Anrufe !
Hier spielt die Musik, hier steht die Literatur.
Literatpro tut gut.
Grüße in die Ferne,
Volker