Zögernder Mund!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Wehmut im Herzen.
Zögernder Mund.
Seele gibt frei
was lange wund.

Verstockte Worte
werden Melodien.
Mit jedem Laut
sich mehr verzieh`n.

Interne Verweise

Mehr von bernd tunn tetje online lesen