Ruhet in Frieden

von Soléa P.
Mitglied

Verwildert... zwischen Bäumen versteckt
stehen Steinkreuze aus ferner Zeit
das hohe Gras, Gräber bedeckt
sind Schlafende von allen irdischen befreit.

Äste wiegen sich im rauschenden Wind
lassen bunte Blätter im Einklang rascheln
von der kleinen Kapelle ein Glockenspiel klingt
stehen in Spalier, herbstlich die Pappeln.

Dazwischen schweigt das Gräberfeld
mit Namen die mal jemand kannte
Sonne und Sterne blicken vom Himmelszelt
schon lange für sie kein Lichtlein mehr brannte.

Atmosphärische Tristesse ruht mit den Toten
melancholisch zwitschert die Amsel ein Lied
sie nie zu vergessen, wir ihnen alle Zeit gelobten
tröstender Gesang die Totenstille besiegt...

Privatbild - Friedhof in Oxford
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise