Lebenswogen

von Heinz Helm-Karrock
Mitglied

Ein Stein fällt ins Wasser
Macht laut ein Geräusch
Mit sattem Platsch
Fliegen die Tropfen umher

Es kreisen die Wellen
Im großen Meer
Inmitten der Ereignisdom
an seinem Platz

Es spielen die Wogen
im Auf und Ab
Geben sich gewogen
in nasse Ruhestatt

So ist's auch in unserem Leben
Beginnt mit heftigem Schrei
Die Brust hebt und senkt sich
Bis ins tägliche Allerlei

Das Gespräch hebt an
verebbt in Lebenszyklen
Erhoffen und leben ist's
ein Strauss bunter Blüten

alle Bildrechte liegen bei Niels Karrock
Rechtshinweis:
Dieser Beitrag ist urheberrechtlich oder durch Copyright geschützt und darf ohne Genehmigung nicht verwendet werden.

Interne Verweise

Mehr von Heinz Helm-Karrock online lesen