Unsere 50x70 cm Literatur-Kunstdrucke sind nun auf Etsy verfügbar. Für Schulen, Bibliotheken, als Geschenk oder für die eigenen vier Wände. Jetzt anschauen

Zahnarztbesuch

Bild von Ekkehard Walter
Bibliothek

Gar keiner geht da wohl so gerne hin,
doch es braucht nun einmal den Zahnarzttermin.
Ob zur Zahnreinigung oder gar akut,
meistens benötigt man dazu etwas Mut.
Allein beim Surren des Bohrers schwinden einem schon die Sinne,
hat man es dann hinter sich, fühlt man sich wie beim Gewinne.
Der vermeintliche Gewinn jedoch schnell verpufft,
wenn man dann nach der Rechnung sucht.
Das Gold im Munde ist jedenfalls sehr gut bezahlt,
kein Wunder, dass der Zahnarzt strahlt.

Veröffentlicht / Quelle: 
bisher ohne

Interne Verweise

Kommentare

11. Jul 2017

Es braucht heutzutage eine private Zusatzversicherung,
anderenfalls entgleist beim Lesen der Rechnung dir glatt das Gesicht.
Die Angst, die man aussteht, die Stirne, schweißnass,
Gebete - innerlich - die Wangen erblasst.
Danke, dass du mich an den nächsten Zahnarzttermin erinnert hast, Ekki.
Den (ganzen) Tag konnte mir dein schönes Gedicht jedoch nicht verderben.

Liebe Grüße,
Annelie

11. Jul 2017

Liebe Annelie,
ich kam gerade vom Zahnarzt, darum, und musste dann einfach schreiben, Du verstehst sicherlich warum? LG Ekki

11. Jul 2017

Aber gewiss doch, Ekki.- Gute Besserung.

LG Annelie

11. Jul 2017

Sehr lebendig dargestellt. Schmunzel. Wer hat das noch nicht erfahren? Denk an meinen notwendigen Termin, den ich noch nicht eingeholt habe. Grusel.

LG Monika

11. Jul 2017

Auch ich kann Lieder von Zahnarztbesuchen singen. Zum Glück, lieber Ekki, hast du es hinter dir und wirst es bald vergessen haben.

LG Marie