Die Flöte und Goethe

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Eine Flöte – sie war quer –
Sah darin schwer ihr Malheur:
Durch die Tür pass SO ich nicht!
(Sie schaffte es bloß ins Gedicht …)

[Der „Ulmer Spatz“? Ist das ein Witz?
Ich kenne nur den Alten Fritz ...]

Buchempfehlung:

145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
258 Seiten / Taschenbuch
EUR 10,80
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Jul 2019

Sehr gerne gelesen.
HG Olaf

12. Jul 2019

Danke für den Kommentar!
(Frau Krause plündert meine Bar ...)

LG Axel

12. Jul 2019

... die passte wohl ins Haus hinein:
Ein Partykeller wird es wohl sein ...

Liebe Grueße
Soléa

12. Jul 2019

Den Hausputz verpasst gern Frau Krause -
Drum feg ja ständig ich im Hause ...

LG Axel