D i e Lösung!

von bernd tunn tetje
Mitglied

Jahre gelähmt,
Schmerzen dazu.
Und des Nachts
erzwungene Ruh`

Hält es nicht aus.
Sagt das auch.
Freund hört zu.
Nicht nur Brauch.

Mag nicht mehr.
Was nur tun?
Wollen Beide
d i e Lösung nun.

Interne Verweise

Kommentare

11. Aug 2019

Beschwerlich - ehrlich.
Zurück zu den Taten im Glauben. Da sehe ich die Zukunftsarbeit eines jeden Individuums.
HG Olaf