Nein – ich hab mich nicht ab!

von Axel C. Englert
Mitglied, Moderator

Du LIEBER Gott! DIE Warterei!
Lan-ge-wei-le! Gleich HOCH 3!
Sagen Sie mal, guter Mann:
Wann legt endlich das Raumschiff an?!

Der VERSteht mich nicht? Ach – Mist!
Mein Russisch scheint ein bisschen trist ...
Freilich – dies wär schon der BAHNHOF?
NICHT für den WELTRAUM?! Ist ja doof ...

Okay – dort steht groß: „BAIKONUR“!
Ergo goldrichtig, meine Tour ...
Ha! Da war ich schwer auf Draht:
Ich bin eben ein KLUGES Rad!

Ist hier das TRAINING?! Guten Tag!
(Die Typen traf beinah der Schlag?!
Wohl Drahtesel noch nie gesehn?!)
Fein! ICH möchte Richtung Weltall gehn ...

ICH eine NULL?! Nee! Bin ich NICHT!
Das ist ein „O“! Sie OLLER Wicht!
Flott werde ich jetzt KOSMONAUT!
„BIKE O NUR“! (Wie der dumm schaut ...)

SCHWERKRAFT?! MICH kann die kaum jucken –
Bloß die KOLLEGEN werden schlucken ...
ICH kette mich einfach wo an,
Damit ich nicht wegfliegen kann ...

BEHÄMMERT sei mein Plan?! Von wegen!
Als Astronaut bin ich ein SEGEN!
Einst flogen Pflanzen, Menschen, Hunde:
Bald klingelt endlich MEINE Stunde ...

[Längst auf dem Mond ein AUTO steht –
Zeit, dass ein Radl Runden dreht!]

12. April: „Tag der Kosmonauten“

Buchempfehlung:

116 Seiten / Taschenbuch
EUR 7,00
145 Seiten / Taschenbuch
EUR 8,50
Rechtshinweis:
Für diesen Beitrag ist eine unkommerzielle Nutzung erlaubt, alle Rechte verbleiben jedoch beim Autor/bei der Autorin.

Interne Verweise

Kommentare

12. Apr 2018

Байконур = Baikonur - ein Film auch:
Julies Liebe gehört allein den Sternen -
und Baikonur, von wo sie abhebt
zu den Himmelsfernen.
Ein bike nimmt sie wohl gerne mit ...
Das wär der größte Weltraumhit.

LG Annelie

12. Apr 2018

Auch Krause wollt ins Weltall fliegen!
(Flugs tat sich die Rakete biegen ...)

LG Axel

12. Apr 2018

Zum Mond möchte ich, das wäre toll -
Da gibt's bestimmt noch keinen Zoll ...

Liebe Grüße
Soléa

12. Apr 2018

XYLLA Krause soll ja "Welt-Raum-Pflegerin" sein -
Allerdings in der "Bier-Straße" wohl allein ...

LG Axel